Kontakt
Zahnärztin Münster-Hiltrup, Fawzia Rasol

Ein schönes Lächeln

vermittelt Vitalität und Sympathie

Zahn­schmuck

Mit Zahnschmuck können Sie Ihren Zähnen eine besondere Note verleihen. Nicht nur Jugendliche, sondern auch immer mehr Erwachsene wünschen sich daher dieses „gewisse Extra“ für Ihr Lächeln. Zur Auswahl stehen generell zwei Arten, wobei beide in verschiedensten Farben, Motiven und Größen erhältlich sind:

  • Kristallklare Steinchen aus Zirkon oder Kristallglas (Twinkles)
  • Gold- und Silberplättchen (Sternchen, Symbole, Tiere)

Eine große Beliebtheit erfahren zum Beispiel kristallklare Schmucksteinchen auf dem oberen zweiten Schneidezahn. Dort wirken sie sehr dezent, sind aber andererseits auch gut sichtbar und glitzern gelegentlich bei einem bestimmten Lichteinfall wie ein Brilliant.

Korrekt angebrachter Zahnschmuck ist für Zähne unschädlich. Er kann grundsätzlich auf alle natürlichen Zähne geklebt werden. Sollte er Ihnen irgendwann nicht mehr gefallen, können wir den Zahnschmuck wieder entfernen.

Wie lange hält Zahnschmuck? Zahnschmuck, der professionell in unserer Praxis befestigt wurde, kann unserer Erfahrung nach mehrere Jahre lang problemlos halten.

Die verschiedenen Ausführungen von Zahnschmuck zeigen wir Ihnen gerne. Rufen Sie uns an.

Menü

02501-2063