Kontakt
Zahnärztin Münster-Hiltrup, Fawzia Rasol

Ein schönes Lächeln

vermittelt Vitalität und Sympathie

Veneers

Veneers sind dünne Verblendschalen, mit denen die Frontzähne (Schneide- und Eckzähne) ästhetisch korrigiert werden können. Sie bestehen aus hochwertiger zahnfarbener Keramik und werden in der sogenannten Adhäsivtechnik auf die Zahnoberfläche geklebt.

Oft tragen Veneers zu einer schönen, gleichmäßigen Zahnreihe bei, die den harmonischen Gesamteindruck eines Gesichts unterstreicht.

Die Korrekturmöglichkeiten:

  • Risse im Zahnschmelz, abgebrochene Zahnstücke
  • Ästhetische Zahnumformung bei schmalen Zahnlücken, leichten Fehlstellungen, unschönen Zahnformen und besonders kleinen Zähnen
  • Hartnäckige Verfärbungen

Eine Besonderheit: Non-Prep-Veneers

Bei dieser nichtinvasiven, zahnschonenden Variante benötigen Ihre Zähne keine oder nur eine geringe Präparation. Diese Variante ist für Patienten angenehmer, da weder eine Lokalanästhesie noch die Verwendung eines Bohrers bzw. von Schleifinstrumenten erforderlich sind. Wir setzen die Non-Prep-Veneers lediglich auf die Zahnoberfläche auf. Non-Prep-Veneers bieten sich für bestimmte Korrekturmaßnahmen an. Wir beraten Sie gern dazu, ob sie auch für Ihre Zähne geeignet sind."

Weitere Informationen zu Veneers hält unser Patientenratgeber für Sie bereit.

Menü

02501-2063